Home
* Kosten
* Videos
* News
Holz-Häuser
* Aktionshäuser
* 1,5-Geschosse bis
* 1,5-Geschosse 120-
* 1,5-Geschosse 140-
* 1,5-Geschosse über
* 2-Geschosse bis 13
* 2-Geschosse über 1
* Doppelhäuser
* Bungalows bis 110q
* Bungalows über 110
Luxus-Häuser
* Traditionell wohne
* Modern Wohnen
Diskussionsforen
so finden Sie uns
Kataloge bestellen
Impressum

 

 

Fertighäuser aus Polen - schlüsselfertig

 

Träumen Sie schon lange von einem Einfamilienhaus im Grünen? Ihren eigenen vier Wänden, die Sie nach Herzenslust und Ihren Vorstellungen gestalten können? Die Kinder können im Garten toben und spielen, der Hund frei laufen und Sie die Sonne genießen?

Haben Sie bereits über ein Fertighaus nachgedacht?
Wenn ja, dann sind Sie hier genau richtig!

 

Ein Fertighaus ziehen immer mehr Leute in Betracht, die sich den Wunsch vom Eigenheim erfüllen

wollen. Fertighäuser sind in der Regel nicht nur viel günstiger als die klassische Variante - das Massivhaus. Fertighäuser sind auch deutlich schneller gebaut. Das sind jedoch nicht die einzigen Vorteile, die ein Fertighaus zu bieten hat. Mittlerweile gibt es so viele unterschiedliche Varianten an Fertighäusern, so dass nicht nur wirtschaftliche Bauweisen miteinbezogen werden können, sondern

auch klimafreundliche Fertighäuser mit einem niedrigen Energieverbrauch.
Besonders beliebt sind Fertighäuser in Holzbauweise, da diese im Gegensatz zu einem Massivhaus deutlich schneller gebaut sind, da auf dem gewählten Grundstück nur noch die einzelnen Teile vom Fertighaus- quasi schlüsselfertig- zusammengesteckt werden müssen. Ein Fertighaus in der untersten Größenkategorie ist schon für um die 90.000 Euro zu haben. Wer noch mehr sparen möchte, kann auch ein sogenanntes Ausbauhaus in Betracht ziehen. Bei dieser Variante übernimmt der Bauherr die komplette Innenausstattung bzw. den Innenausbau.

 

Fertighaus schlüsselfertig aus Polen

Wer beim Hausbau noch zusätzlich sparen möchte, der kann auch kostengünstige Anbieter von Fertighäusern aus Polen in Anspruch nehmen. Die Qualität der Häuser aus Polen ist durch den günstigeren Preis nicht schlechter, als vergleichsweise ein Anbieter aus Deutschland oft sogar beser.. Wer ein Fertighaus aus Polen in Betracht zieht, sollte im Vorfeld die unterschiedlichen Anbieter

gründlich vergleichen, um zu schauen welche Konditionen und Angebote aktuell die besten aus Polen sind.
 

Was ist ein Fertighaus?

Fertighaus ist ein Haus das in Werken industriell vorgefertigt ist, in Einzelteilen mit dem Lastwagen an den Bestimmungsort geliefert,  und dort auf der Baustelle montiert wird.

Am häufigsten werden die Fertighäuser in Holzständerwerkkonstruktion gebaut.

Es gibt auch auf dem Markt die Fertighäuser als Massivhäuser, die aber nicht so Komplex

hergestellt sind wie die in einer Holzkonstruktion.

Die Häuser werden meistens als schlüsselfertig geliefert. Zwar versteht man normaleweise unter dem Begriff "schlüsselfertig" eine bezugsfertige Ausführung, aber nur in sehr seltenen Fällen

sind alle Gewerke im Preis enthalten. Meistens müssen solche Arbeiten wie streichen- und tapezieren, Teppiche verlegen oder Fliesen kleben als eigene Leistungen übernommen werden.

Beim Fertighaus aus Polen bedeutet schlüsselfertig die bezugsfertige Ausführung.

Sie müssen nur die Lampen aufhängen, Küche und Möbel aufstellen und dann einziehen.

Es gibt auch die Möglichkeit ein Ausbauhaus zu bestellen. In solchem Fall bekommt der Bauherr ein

Haus aus Polen, das Außen Komplet fertig und Innen zu ausbauen vorbereitet ist.

Welche Leistungen im Preis unseres Hauses enthalten sind (Ausbauhaus uns schlüsselfertige Ausführung) entnehmen Sie bitte der Baubeschreibung.

Alle unsere Einfamilienhäuser aus Polen sind Niedrigenergiehäuser. Das heißt, dass der jährliche Durchschnitts- verbrauch an Heizöl oder Gas unter den Vorgaben der Energieeinsparverordnung liegt .

 

Die Vorzüge unserer Einfamilienhäuser:


Architektur: In der umfangreichem Angebot unserer Fertighäuser finden Sie moderne und traditionelle Architektur mit großzügigen und durchdachten Grundrissen.
 

Ausgezeichnetes Preis-Leistungsverhältnis:
Für ihr Geld bekommen Sie ein schlüsselfertiges Haus aus Polen in bester Qualität und im gewählten Ausstattungsstandard – auch mit exklusiven Materialien.
 

Aussenwand: Jedes Haus ist mit einer 32.5 cm starken Thermowand ausgestattet, die den
hervorragenden U-Wert von 0,139 W/(m2K) aufweist.
 

Energiespartechnik: Wir bieten Ihnen ein Energiesparhaus mit allen Möglichkeiten, regenerative Energien zu nutzen - zum Beispiel Wärmepumpen, Solartechnik, Lüftungsanlagen mit Wärmerückgewinnung, Photovoltaik.
 

Energieeffizienzhaus: Sie können jedes Haus als KfW-Effizienzhaus 70, 55 oder 40

bauen lassen.
 

Abgabe: bezugsfertig (einige Gewerke wie streichen- und tapezieren, Teppiche verlegen oder Fliesen kleben können als eigene Leistungen übernommen werden) oder Ausbauhaus - siehe Baubeschreibung.

 

 

Ob Sie ein Eigenheim als Bungalow oder Doppelhaus , oder Einfamilienhaus mit Sattel-, Walm-,  oder Pultdach mit selber entworfenem Grundriss bauen möchten, die beste Beratung in solchem Fall besonders wichtig ist. Wir legen besonderen Wert auf persönliches Gespräch, wo alle Abläufe beim bauen im Detail erörtern werden und ein Preisvergleich statt finden kann. Lassen Sie sich Zeit um Ihrem Traumhaus aus Polen selber zu planen.

Heutzutage ist ein Fertighaus die optimale Möglichkeit, um ein hervorragendes Wohngefühl mit zuverlässiger Energieeffizienz zu kombinieren. Für den Bau werden besonders hochwertige Materialien verwendet die Langlebigkeit aufweisen und sehr gute Speicherkapazitäten bieten.

Gerade im Zuge der neuen Energierichtlinien ist daher die Investition in ein Energiespar-Fertighaus nach KfW Standard jederzeit eine sinnvolle Idee. Die Modelle sind zudem extrem geräumig und lassen sich dank moderner Baukonzepte in sehr kurzer Zeit sicher und schnell aufbauen.
Die einzelnen Energiesparhaus Modelle bieten eine kompakte Nettogrundfläche und überzeugen durch Modernität und effizienter Raumausnutzung. Familien sind mit solch einem Fertighaus also optimal ausgestattet. Hier stehen Rückzugspunkte für jeden Einzelnen und gemeinsame Treffpunkte wie Wohnküche, Terrasse oder Balkon zur Verfügung. Jedes polnische Fertighaus wird KfW - gerecht erbaut. Daher ist es als Energiesparhaus mit Solartechnik oder Erdwärmepumpe ausgestattet.

Diese Leistung ist im Kaufpreis des Hauses integriert und sorgt auch auf lange Sicht für eine sinnvolle Kostenersparnis.

Unser KfW Energiespar-Fertighaus lässt sich auf kompakten Grundstücksflächen bauen. Aufgrund der optimal genutzten Nettogrundfläche bleibt auch auf kleineren Grundstücken viel Platz für zahlreiche Aktivitäten der Familienmitglieder. Auf der Produktseite für unser KfW Fertighaus erhalten Kunden Informationen und Beschreibungen zu den einzelnen Modellen. Grundrisse und bauliche

Details des KfW Energiesparhauses aus Polen sind ebenfalls zum Drucken bereit gestellt. Auf Wunsch kann auch ein ausführliches Prospekt für das KfW Energiesparhaus angefordert werden.

Die qualitätsvollen Komponenten und die professionelle Verarbeitung in Polen ermöglichen einen reibungslosen Ablauf des Bauprozesses eines KfW Energiesparhauses. Individuelle Wünsche für jedes KfW Energiesparhaus werden problemlos erfüllt. Der Bau eines Energiesparhauses als Fertighaus ermöglicht auch die Fertigstellung bis zur Schlüsselübergabe.

 

Eigenschaften vom Fertighaus (schlüsselfertig)
Die Fertigteile, die für ein Fertighaus benötigt werden- daher auch der Begriff schlüsselfertig- werden in der Regel vom Hersteller mit Unterstützung einer computergesteuerten Maschine hergestellt. Danach erfolgt die Anlieferung durch einen LKW an das Baugrundstück. Der Aufbau und die Fertigstellung des Hauses sind meist innerhalb von nur wenigen Tagen abgeschlossen. Wie lange es dann genau bis zum Einzug dauert hängt von unterschiedlichen Faktoren, wie die Planung und das System ab. Generell beläuft sich dieser Zeitraum im Idealfall auf nur wenigen Wochen und in manchen Fällen auf wenige Monate.

Beschaffenheit von Fertighäusern
Im Gegensatz zu einem Massivhaus, das aus Beton und Mauersteinen gefertigt wird, besteht ein Fertighaus aus Holzrahmen und Holztafeln. Diese Bauteile werden auf das vorher gegossene Kellergeschoß oder Fundament montiert und verputzt. Wenn es sich bei den Bauteilen jedoch um Betonelemente handelt, die vorgefertigt wurden, spricht man auch von einem Fertighaus, da hierbei die Holzkonstruktion mit Beton aufgegossen wurde. Somit besteht das Erkennungsmerkmal eines Fertighauses aus den Bauteilen, die im Werk vorgefertigt werden. Aus diesem Grund werden Fertighäuser auch oft als schlüsselfertig bezeichnet.


 

 


   

     

 
Hausideen  -  Dan-Wood Vertriebspartner   |    info@hausideen.eu

 

 

 

Pennergame Besucherzähler